GTC Aeolus

www.hard-light.net_wiki_images_gtcaeolus.jpg

Die GTC Aeolus ist der jüngste terranische Kreuzer und ist in der Jägerabwehr absolute Spitzenklasse. Ganze Staffeln können sich, auch wenn sie gleichzeitg angreifen, an ihm die Zähne ausbeißen, was daran liegt, dass dieser Kreuzer eine hohe Anzahl FLAK-Geschütze hat.

Trotz der Effizienz im Bereich der Jägerabwehr wurden nur ca. zwei Dutzend Aeolus-Kreuzer in Laramis gefertigt. Einsatz finden sie vor allem beim Bewachen von langsamen Konvois.

Seinen Namen verdankt er einem Gott der griechischen Mythologie, dem Windgott.

FS2 Techroom Eintrag

Die GTC Aeolus ist die erste Kreuzerklasse, die jemals in den RNI-Schiffswerften im Orbit von Laramis II gebaut wurde. Es wurden nur zwei Dutzend dieser Kreuzer in den Dienst der GTVA-Flotte übernommen, und die Produktion wurde 2365 eingestellt. Unter dem Befehl der Alliierten werden Schiffe der Aeolus-Klasse überwiegend zum Schutz langsamer Konvois gegen Jäger- und Bomberstaffeln eingesetzt. Diese Kreuzer werden heutzutage von den meisten Grosskampfschiffen im Einsatz bei weitem übertroffen. Mit ihrer Flak und den AAA-Geschützen sind sie jedoch hervorragend geeignet, um kleinere Maschinen fernzuhalten.

Daten

Name GTC Aeolus
Klasse Kreuzer
Hersteller RNI Werften
Höchstgeschwindigkeit 30 Meter/Sekunde
Panzerung 38.000 Trefferpunkte
Länge 272 Meter

Bewaffnung

FreeSpace 2
Turm 1 Terran Huge Turret
Turm 2 Standard Flak
Turm 3 Standard Flak
Turm 4 Terran Huge Turret
Turm 5 Standard Flak
Turm 6 Standard Flak
Turm 7 AAAf
Turm 8 Standard Flak
Turm 9 AAAf
Turm 10 Standard Flak
Turm 11 SGreen
Turm 12 SGreen

Bekannte Aeolus Kreuzer

Laut Eintrag in der technischen Datenbank wurden 24 Kreuzer gebaut. Davon treten 22 namentlich in FreeSpace auf.

Zwei der Kreuzer (Ashaton und Zanthar) treten nur in einer Simulation auf (Aeolus Duell, MT-01). Viele der Kreuzer gehen im Verlauf des Bürgerkriegs und der Invasion verloren.

Die Rolle der Aeolus

Als der Top-Kreuzer im Thema-Geleitschutz und Jägerabwehr, ist dieses Schiff eine gerne gesehene Unterstützung auf dem Schlachtfeld. Auch wenn die Aeolus-Klasse im Kampf gegen Schiffe eher ungeeignet ist, und meistens den kürzeren zieht, so ist dieses Schiff doch der beste Kreuzer der Allianz. Was ihn für Jäger so gefährlich macht, war die hohe Anzahl an Geschützen auf geringem Raum. Natürlich ist auch dieser Kreuzer alleine gegen Jäger und vor allem Bomber chancenlos - in Zusammenarbeit mit einer Jägerstaffel ist die Aeolus allerdings eine verdammt harte Nuss.

www.freespacegalaxy.de_forum_upload_aeolus.jpg

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
 
gtc_aeolus.txt · Zuletzt geändert: 07.02.2017 13:26 von g-man
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Datenschutzerklärung