GTF Valkyrie

Der GTF Valkyrie ist der Nachfolger des Aufklärungsjäger Angel, fungiert aber als Abfangjäger. Mit zwei zusätzlichen Triebwerken ausgestattet ist er auch heute noch einer der schnellsten terranischen Jäger. Zum ersten mal eingesetzt wurde er in den letzten Tagen des Terranisch-Vasudanischen-Krieges. Mit Geschwindigkeit und Wendigkeit kann dieser Jäger punkten. Trotzdem wurde er zu Gunsten des GTF Perseus eingemottet.

Eine Walküre, auch Schlacht- oder Schildjungfer, ist in der nordischen Mythologie ein weibliches Geisterwesen aus dem Gefolge des (auch so genannten) Göttervaters Wotan beziehungsweise Odin.

FS1 Techroom Eintrag

Die GTA hat den Aufklärungsjäger Angel umgerüstet und so den Abfangjäger Valkyrie geschaffen. Mit zwei zusätzlichen Triebwerken und zusätzlichem Raum für Erstwaffen ist die Valkyrie der beste Bomberabfangjäger der Flotte. Er ist der schnellste Jäger der GTA und überdurchschnittlich gut manövrierbar. Einziger Nachteil ist seine geringe Ladekapazität für Zweitwaffen und seine schwache Hülle.

Daten

Name GTF Valkyrie
Typ Abfangjäger
Länge 16 Meter
Geschwindigkeit 85 Meter/Sekunde
G. mit Nachbrenner 165 Meter/Sekunde
Manövrierfähigkeit Gut
Panzerung Leicht
Hülle 200 Trefferpunkte
Schilde 200 Trefferpunkte
Geschütze 4 (2, 2)
Raketenbänke 1
Hersteller Han-Roland Corp

Mögliche Bewaffnung

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
 
gtf_valkyrie.txt · Zuletzt geändert: 02.02.2017 21:50 von g-man
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Datenschutzerklärung