[[gvf_thoth]]
 

GVF Thoth

www.hard-light.net_wiki_images_thoth320x240.jpg

Der GVF Thoth war 2335 wahrlich der beste vasudanische Jäger, wenn auch leider in den falschen Händen. Denn der Lichthammer nutzte ihn für alle erdenklichen Schandtaten. 2367 kontrollierte ihn zwar die GTVA, doch zu diesem Zeitpunkt wies die Schiffsklasse bereits erste Alterungserscheinungen auf. Während dem Bürgerkrieg und der zweiten shivanischen Invasion wurden deshalb nur noch wenige Thoths an der Front gesehen.

FS1 Techroom Eintrag

Die Thoth ist das gefährlichste Schiff, das die PVN je gebaut hat. Die Toth wurde ausschließlich in den altarianischen Schiffswerften hergestellt, jedoch nur in kleinen Stückzahlen. Als die altarianischen Schiffswerften an die Rebellen der Hammer of Light fielen, sank die Produktion der Thoth durch die PVN auf Null. Der Thoth ist jetzt vollständig in den Händen der Hammer of Light. Die Vielseitigkeit der Thoth ergibt sich aus ihrer geringen Größe, ihrer extrem guten Manövrierbarkeit und ihren modernen Waffensystemen. Mit einem begabten Piloten am Steuer ist sie extrem schwer zu treffen. Die Thoth wurde zu derselben Zeit wie die Ulysses und zum Teil von denselben Ingineuren entwickelt. Kein Wunder, daß sie den Jägern der Ulysses-Klasse so ähnlich sind. Sie werden als Bedrohung der Klasse B eingestuft. Jede nicht registrierte Thoth muß sofort zerstört und nach Missionsabschluß gemeldet werden.

FS2 Techroom Eintrag

Der GVF Thoth wurde mehr als 40 Jahre lang exklusiv in den Werften der Sahr Corp. auf Altair angefertigt. Während der Glanzzeit des Lichthammers wurden diese Werften erobert, und der Thoth entwickelte sich zu einem der wichtigsten Jäger in den Streitkräften des Lichthammers. Als die Werften zurückerobert werden konnten, wurde der Thoth wieder ein wichtiger Bestandteil der vasudanischen Schiffsflotte. Mit einem fähigen Piloten im Cockpit wird der Thoth dank seiner Beweglichkeit und geringen Grösse nicht leicht zu treffen sein. Eine einzige Batterie Raketenwerfer bedeutet allerdings, dass sich der Pilot eines Thoth voll auf seine Primärwaffen verlassen muss, um damit die meisten Abschüsse zu erzielen.

Daten

Name GVF Thoth
Typ Raumüberlegenheitsjäger
Länge 17 Meter
Geschwindigkeit 65 Meter/Sekunde
G. mit Nachbrenner 130 Meter/Sekunde
Manövrierfähigkeit Ausgezeichnet
Panzerung Leicht
Geschütze 1
Raketenbänke 1
Hersteller Sahr Corporation

Bewaffnung

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
 
gvf_thoth.txt · Zuletzt geändert: 08.10.2011 16:05 von arbeitstierzwo
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Datenschutzerklärung