[[laramis]]
 

Laramis

Laramis gehörte zu Beginn des Terranisch-Vasudanischen Krieges zur GTA. Während des Großen Krieges wurde das System von den Shivanern teilweise verwüstet. Der Wiederaufbau ging erstaunlich schnell vonstatten. Während des Zeitalters der politischen und wirtschaftlichen Schwäche der zerfallenen GTA etablierte sich RNI in diesem System.

Die berühmten RNI Shipyards sind ein gewaltiger orbitaler Industriekomplex, bestehend aus Fabriken und Werften. In diesen Werften werden zahlreiche Schiffe und Waffensysteme der GTVA gefertigt. RNI betreibt zudem mehrere Erzminen auf den Planeten Laramis I und II. Diese Minen decken den Großteil des Rohstoffbedarfs der Werften und Fabriken. Wie unschwer zu erkennen ist, stellt dieses stark industralisierte System einen wichtigen Eckpfeiler der GTVA dar.

Daten

Entfernung zu Sol unbekannt
Systemtyp unbekannt
Sonnen unbekannt
Sonne 1 unbekannt
Planeten > 2
Planet 1 Laramis I
Planet 2 Laramis II
Sprungknoten 2
aktiver, stabiler Sprungknoten nach Luyten 726-BA
aktiver, stabiler Sprungknoten nach Ross 128
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
 
laramis.txt · Zuletzt geändert: 14.03.2009 13:04 von g-man
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Datenschutzerklärung