Luyten 726-BA

Luyten 726-BA ist ein relativ abgelegenes, aber dennoch relativ dicht besiedeltes System. Es gehörte während des Terranisch-Vasudanischen Krieges zur GTA. Während des Großen Krieges erlitt es nicht so schwere Schäden wie andere Systeme, so das dieses System in den Wirren nach der GTI-Rebellion zum Zentrum der Neuen Luyten Allianz wurde. Der Wiederaufbau ging unter der Leitung dieser neuen Regierung erstaunlich rasch vonstatten. Die gesamte Neue Luyten Allianz trat dann der neu gegründeten GTVA bei. Luyten 726-BA bleibt weiterhin das Zentralsystem der innerhalb der GTVA autonomen Region Neue Luyten Allianz.

Daten

Entfernung zu Sol ~ 9 ly
Systemtyp Doppelsternsystem
Sonnen 2
Sonne 1 M5.5e-Red Dwarf
Sonne 2 M6e-Red Dwarf
Planeten unbekannt
Sprungknoten 3
aktiver, stabiler Sprungknoten nach Barnard's Star
aktiver, stabiler Sprungknoten nach Laramis
aktiver, stabiler Sprungknoten nach Wolf 359
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
 
luyten_726-ba.txt · Zuletzt geändert: 12.10.2008 13:33 von 87.160.237.199
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Datenschutzerklärung