Snipes, Christopher

Lt. Commander Christopher Snipes war um 2367 ein Geheimagent des GTVN, der an vielen Operationen beteiligt war.

Angeblich soll er die NTF unterwandert und wesentliche Teile des ETAK-Geheimprogramms enttarnt haben. Einige Leute behaupten er habe ein halbes Geschwader NTF-Jäger mit vorher gelegten Kerndetonatoren gesprengt. Andere Leute sagen er wäre im Nebel gestrandet und von einige Getreuen gerettet worden. Wieder andere Leute behaupten sogar das er zusammen mit drei anderen Piloten in ein Doppelsternsystem jenseits des Nebelgebietes vorgedrungen wäre und dort den Shivanern schreckliche Verluste beigebracht habe.

Neutral betrachtet sind alle diese Geschichten extrem unrealistisch. Von offizieller Seite gibt es auch keine Bestätigungen. Allerdings behauptet der Geschwaderführer der 70th Blue Lions, Alpha 1, das er Seite an Seite mit C. Snipes gegen NTF und Shivaner gekämpft habe.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
 
terraner_snipes.txt · Zuletzt geändert: 05.11.2010 19:36 von g-man
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Datenschutzerklärung