Khafre (gefallen)

Admiral Khafre war 2367 Kommandant der GVD Psamtik. Er war einer der besten Admirale der vasudanischen Flotte. Sein Kampfverband war am Sieg über die NTF und an der Vernichtung der SJ Sathanas No1 wesentlich beteiligt. Er fiel im Kampf auf der Brücke seines Schiffes, als es von der SJ Sathanas No2 im Nebelgebiet zerstört wurde.

Zu seinen wichtigsten Siegen gehörte die Sicherung des Deneb-Systems, die Eroberung von Sirius und die Zerstörung der Hauptgeschütze der SJ Sathanas No1. Unter seinem Befehl standen einige der besten und berühmtesten Piloten des ganzen vasudanischen Imperiums, wie z.B. Habu. Während seiner Karriere arbeitete er eng mit den Terranern zusammen. Nach der Vernichtung der SJ Sathanas No1 taten auch einige terranische Offiziere im Rahmen des Offiziersaustauschprogrammes unter seinem Kommando Dienst.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
 
vasudaner_khafre.txt · Zuletzt geändert: 22.04.2008 08:31 von arbeitstierzwo
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Datenschutzerklärung