[[sm3-01-ii]]
 

Bärenköder

Vorherige Mission Diese Mission Nächste Mission
Das flammende Schwert Bärenköder Entscheidungsschlacht
Mission Englischer Name Deutscher Name
21 „Bearbataing“ „Bärenköder“
Schiffe Staffel Stationiert auf
GTD Phönicia 203. Scorpions GVD Psamtik
GVCv Thebes
SJ Sathanas
SD Beleth

Namenserklärung: Mangelhafte Übersetzung: „Bärenjagd“ wäre richtiger gewesen.

Missionsinhalt

Die Sathanas hat die alliierte Flotte am Capella-Sprungknoten in Gamma Draconis dezimiert. Das 203. wird eingesetzt um die vorderen vier Strahlengeschütze der Sathanas auszuschalten und somit der Colossus beim Kampf einen wichtigen Vorteil zu verschaffen.

Missionsziele

Primärziele

  • Schalten Sie das vordere Strahlgeschütz Nr. 1 der Sathanas aus (0 Punkte)
  • Schalten Sie das vordere Strahlgeschütz Nr. 2 der Sathanas aus (0 Punkte)
  • Schalten Sie das vordere Strahlgeschütz Nr. 3 der Sathanas aus (0 Punkte)
  • Schalten Sie das vordere Strahlgeschütz Nr. 4 der Sathanas aus (0 Punkte)
  • Zerstören Sie die Beleth (0 Punkte)

Sekundärziele

  • Zerstören Sie die vorderen Flakbatterien der Sathanas (0 Punkte)
  • Zerstören Sie den primären Geschützturm der Beleth (0 Punkte)
  • Zerstören Sie den primären Geschützturm Nr. 2 der Beleth (0 Punkte)
  • Zerstören Sie den dritten Geschützturm der Beletz (0 Punkte)

Bonusziele

  • Zerstören Sie die hintere Strahlkanone der Sathanas (0 Punkte)

Neue Technik

Gegner

Ihr Hauptgegner in diesem Einsatz ist die Sathanas bzw. deren Strahlengeschütze. Wenn die Sathanas das System verlassen hat müssen sie sich mit der Beleth anlegen.

Briefing-Text

Seite Text
1 „Die Sathanas hat unsere Flotte am Capella-Knoten dezimiert. Ihre Bomber-Staffel wird sich die vorderen Geschütztürme des Schlachtschiffs vornehmen, bevor es Capella erreicht. Sie müssen mindestens zwei der Türme ausschalten, damit die Colossus eine echte Chance hat. Sie werden dazu mit den neuen Trebuchet-Langstreckenraketen und mit Helios-Torpedos ausgerüstet, den mächtigsten taktischen Sprengköpfen der GTVA.“

Debriefing-Text

Seite Text Empfehlung
1 „Ihre Staffel hat alle vorderen Strahlgeschütze des Juggernaut-Schlachtschiffes ausgeschaltet. Die taktische Bedeutung dieser Leistung kann gar nicht hoch genug bewertet werden. Die ersten Berichte von Capella sind sehr positiv, obwohl die Schlacht noch längst nicht vorbei ist. Sie werden sofort wieder losfliegen, um die Colossus zu unterstützen.“ „Das war eine hervorragende Leistung.“
2 „Ihre Staffel hat drei der vorderen Strahlgeschütze des Juggernaut-Schlachtschiffes ausgeschaltet. Unter den gegebenen Umständen ist dies eine sehr gute Leistung. Die ersten Berichte von Capella sind sehr positiv, obwohl die Schlacht noch längst nicht vorbei ist. Sie werden sofort wieder losfliegen, um die Colossus zu unterstützen.“ „Das war eine ausgezeichnete Leistung.“
3 „Ihre Staffel hat zwei der vorderen Strahlgeschütze des Juggernaut-Schlachtschiffes ausgeschaltet. Unter den gegebenen Umständen ist diese Leistung durchaus angemessen. Die ersten Berichte von Capella sind sehr positiv, obwohl die Schlacht noch längst nicht vorbei ist. Sie werden sofort wieder losfliegen, um die Colossus zu unterstützen.“ „Sie haben sich gut geschlagen. Am besten setzen Sie die Helios als Sturzflugbombe ein: Da sie selbst sehr langsam ist, sollten Sie beim Ausklinken mit Höchstgeschwindigkeit fliegen.“
4 „Ihre Staffel hat nur eines der vorderen Strahlgeschütze des Juggernaut-Schlachtschiffes ausgeschaltet, Pilot. Sicher, Sie mussten gegen eine Übermacht antreten, aber keine unüberwindliche. Die Sathanas ist eine tödliche Bedrohung, nicht nur für die Colossus, sondern für alle Sonnensysteme der GTVA. Wir stehen an der Schwelle einer zweiten shivanischen Invasion, und wir haben nur sehr begrenzte Kräfte, um diesen Krieg zu führen.“ „Am besten setzen Sie die Helios als Sturzflugbombe ein: Da sie selbst sehr langsam ist, sollten Sie beim Ausklinken mit Höchstgeschwindigkeit fliegen.“
5 „Ihre Staffel hat nicht mal eines der Strahlgeschütze des Juggernaut-Schlachtschiffes ausgeschaltet, Pilot. Sicher, Sie mussten gegen eine Übermacht antreten, aber keine unüberwindliche. Die Sathanas ist eine tödliche Bedrohung, nicht nur für die Colossus, sondern für alle Sonnensysteme der GTVA. Wir stehen an der Schwelle einer zweiten shivanischen Invasion, und wir haben nur sehr begrenzte Kräfte, um diesen Krieg zu führen.“ „Am besten setzen Sie die Helios als Sturzflugbombe ein: Da sie selbst sehr langsam ist, sollten Sie beim Ausklinken mit Höchstgeschwindigkeit fliegen.“
6 „Sie haben ausserdem geholfen, die Beleth auszuschalten. Daher sind unsere verbleibenden Kräfte nun in der Lage, das System zu sichern.“
7 „Der Zerstörer Thebes hat das Gefecht leider nicht überstanden. Damit verlangt uns diese Schlacht ein gewaltiges Opfer ab.“
8 Kein Vasudaner verlässt jemals das Schlachtfeld ohne Erlaubnis eines Vorgesetzten. Ihre Feigheit hat das Leben unserer Brüder und Schwestern in Gefahr gebracht. Daher werden Ihnen hiermit neben Ihrer Flugerlaubnis auch alle Rechte und Privilegien eines Offiziers der Galaktischen Terranisch-Vasudanischen Allianz aberkannt. Sie werden in Gewahrsam genommen und der Führung des 3. Terranischen Kampfverbandes übergeben, um dort vor ein Kriegsgericht gestellt zu werden. Sie sind eine Schande für Ihre Rasse, Terraner.
9 „Leider konnten Sie die Beleth nicht aufhalten. Aber die Vernichtung der Sathanas hat entschieden höhere Priorität.“

Trivia

  • Die Thebes wird in der Nachbesprechung als Zerstörer angegeben, ist aber nur eine Korvette.
  • Wenn man den Antrieb der Beleth ausschaltet ist deren Vernichtung sicher.
  • Das Schicksal der Phönicia ist nicht eindeutig, sowohl ein Abflug, als auch die Vernichtung sind möglich.
  • Es handelt sich um eine Scrample Mission, Schiff und Waffen können also nicht frei gewählt werden.
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
 
sm3-01-ii.txt · Zuletzt geändert: 25.01.2017 21:20 von g-man
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Datenschutzerklärung